Home

Theater - Ritual - Religion

Theater - Ritual - Religion
Ingrid Hentschel, Klaus Hoffmann (Hg.)

SCENA

Beiträge zu Theater und Religion Das internationale Festival „SCENA - Theater und Religion", als Biennale seit 1998 in Hannover veranstaltet, gab den Anlass für die Buchreihe. Die Verbindung vom Festival mit einem Symposion, von Anschauung und Abstraktion kennzeichnen SCENA. Mit Theatergruppen aus unterschiedlichen Religionen und verschiedenen Kulturen, mit Theaterpraktikern und -Wissenschaftlern, Theologen und Ethnologen wagen wir uns in das komplexe und komplizierte Geflecht von Theater und Religion, künstlerisch, wissenschaftlich, forschend.

Das l. Buch "Theater-Ritual-Religion" dokumentiert die Vorträge der Symposien über spirituelle und religiöse Aspekte im internationalen Theater der Gegenwart in Deutschland, Israel und in den USA. Es beschreibt Rituale und Theatralität in Korea, Japan und Bali und berichtet vom Theater in sakralen Räumen in Salzburg und in der Schweiz.

Theater - Ritual - Religion, 257 Seiten, 19.90 €