Home

Entwicklungen und Perspektiven der Spiel- und Theaterpädagogik

Entwicklungen und Perspektiven der Spiel- und Theaterpädagogik
Ulrike Hentschel, Hans Martin Ritter (Hg.)

Der Begriff und damit das heutige Gesicht der Spiel- und Theaterpädagogik sind kaum 35 Jahre alt - ein junges Fach also und ein noch junges, wenn auch nicht mehr ganz faltenloses Gesicht. Es gibt nur wenige, die dieses Gesicht so durchgehend mitgeprägt haben wie Hans-Wolfgang Nickel. Diese Tatsache gilt es in dieser Festschrift zu seinem 70. Geburtstag zu würdigen - das ist eines ihrer Anliegen.

Bestellung und Beratung beim Schibri-Verlag:

Schibri Verlag
Milow 60
17337 Uckerland
www.schibri.de

ISBN 3-933978-83-1