Fachartikel Per Virtual Reality durch den Kulturkosmos

Zurück

Im Tech-Sektor ist Virtual Reality längst vom Buzzword zur Alltagserscheinung geworden – und auch in der Spieleindustrie sind verschiedenste VR-Brillen mittlerweile angekommen. Doch ist Virtual Reality – auch und gerade in Coronazeiten – nicht auch ein interessantes Instrument für den Kulturbereich? Und könnten Social VR Plattformen vielleicht sogar zu neuen Orten des Austauschs und der Performance werden?

Autor*in: Kai Schnier

Herausgeber*in: kulturdigital, Technologiestiftung Berlin

Erscheinungsjahr: 2021



Zum Artikel

Zurück