Theaterpädagogik in Hatay wieder möglich machen - Vielen Dank an alle Spender*innen!

Zurück

Im Februar 2023 bebte im Südosten der Türkei über Tage die Erde. Bei den schweren Erdstößen kamen etwa 60.000 Menschen zu Tode. In den betroffenen Provinzen wurden ganze Städte verwüstet. Noch heute leben viele Menschen in Zelten, sie können wegen akuter Einsturzgefahr nicht zurück in ihre Häuser. Durch das Erdbeben ist auch die dramapädagogische Infrastruktur des Çağdaş Drama Derneği in Hatay zerstört worden.

Die BAG Spiel & Theater hat in den vergangen Monaten zu Spenden aufgerufen. Insgesamt sind 2.105,00 EUR zusammengekommen, die dramapädagogischen Aktivitäten in Hatay zur Verfügung stehen. Wir danken allen Spender*innen sehr herzlich für ihre Unterstützung!

 

Zurück