#theatreLAB // 27.09.2021, 18.00 - 20.30 Uhr #GAME THEATRE - Grundlagen und Möglichkeiten im digitalen Raum

Zurück

Seit zehn Jahren arbeitet das Game-Theater-Kollektiv machina eX an Mischformen aus Theaterstück und Computerspiel. Für die Arbeit mit jungen Menschen scheinen solche Formate die Chance zu bieten, die Lücke zwischen der analogen Theaterwelt und dem zunehmend digitalisierten Alltag zu schließen.

Im Workshop lernen die Teilnehmenden Game-Theater-Konzepte kennen. Gemeinsam entdecken sie die vielfältigen Potenziale der ZOOM-Plattform und entwickeln eigene Online-Formate.

Mathias Prinz ist Theaterschaffender, Spieleentwickler und Sounddesigner. Gemeinsam mit dem freien Game-Theater-Kollektiv machina eX entwickelt er seit 2010 lebensechte, begehbare Computerspiele.

Datum: 27.09.2021, 18.00 - 20.30 Uhr

via Zoom

Anmeldung

Der Online-Workshop findet im Rahmen der digitalen Herbstakademie #theatreLAB der BAG Spiel & Theater statt.

Zurück